Vermarktung Hybrider Leistungsbundel: Das Servpay-Konzept Klaus Backhaus

ISBN: 9783642128295

Published: May 19th 2010

Hardcover

335 pages


Description

Vermarktung Hybrider Leistungsbundel: Das Servpay-Konzept  by  Klaus Backhaus

Vermarktung Hybrider Leistungsbundel: Das Servpay-Konzept by Klaus Backhaus
May 19th 2010 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 335 pages | ISBN: 9783642128295 | 8.53 Mb

Um sich dem intensiven Wettbewerb im Sachleistungsgeschaft zu entziehen, gehen Industrieguterproduzenten vermehrt dazu uber, Sachleistungen mit zusatzlichen Dienstleistungen als hybride Leistungsbundel zu vermarkten. Derzeit wird das darin liegendeMoreUm sich dem intensiven Wettbewerb im Sachleistungsgeschaft zu entziehen, gehen Industrieguterproduzenten vermehrt dazu uber, Sachleistungen mit zusatzlichen Dienstleistungen als hybride Leistungsbundel zu vermarkten.

Derzeit wird das darin liegende wirtschaftliche Potenziale jedoch noch nicht voll ausgeschopft. Vor dem Hintergrund dieser Problematik liefert das Buch mit dem ServPay-Konzept und der entsprechenden H2-ServPay Softwarelosung wertvolle Hinweise und Vorschlage zur wirtschaftlichkeitsorientierten Vermarktung hybrider Leistungsbundel.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Vermarktung Hybrider Leistungsbundel: Das Servpay-Konzept":


lakierysamochodowegliwice.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us